Neuer Vorstand 2016

Neuer Vorstand bei Edertaler GRÜNEN

Auf der Jahreshauptversammlung der Edertaler BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wurde ein neuer Vorstand gewählt. Zu gleichberechtigten Vorsitzenden wurden Karin Krüger (Sprecherin) Bergheim, Rainer Pfeffermann (Fraktion) Affoldern und Roswitha Kunz (Kasse) aus Gellershausen gewählt.

Die ehemalige Vorsitzende Evelyn Schlächter-Verch hat auf eine weitere Kandidatur aus beruflichen Gründen verzichtet. „Wir danken unserem Gründungsmitglied Evelyn Schlächter-Verch für die geleistete Arbeit in den vergangenen Jahren“ so R. Pfeffermann. In ihrem Rechenschaftsbericht ging Evelyn Schlächter-Verch auf die Arbeit des Ortsverbandes in den letzten 2 Jahren ein, wie z. B. die Veranstaltung zu TTIP, Infostände und Unterschriftenaktionen gegen TTIP und Fracking, sowie kommunale Themen.

Eine Liste zur Kommunalwahl wurde durch das Engagement von Rainer Pfeffermann im letzten Herbst vorangetrieben und endete positiv für den Ortsverband mit der Wahl von 3 Mitgliedern in die Gemeindevertretung, Franz-Josef Göllner (Wellen), Rainer Pfeffermann (Affoldern) und Silke Backhaus (Königshagen). In seinem Bericht aus der Fraktion ging Rainer Pfeffermann nochmal auf den Kommunalwahlkampf und die konstituierende Sitzung der Gemeindevertretung ein.

Frank Lange (Mehlen) wurde für die Grünen in den Gemeindevorstand gewählt.

In einigen Punkten wurde die Satzung des Ortsverbandes überarbeitet.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel